Schutzgemeinschaft Deutscher Wald
Landesverband Brandenburg e. V.

PLAN Birke - forsch voran

Projekt und Team "Plan Birke" verabschieden sich

Das vom Waldklimafonds geförderte Verbundprojekt "Plan Birke" endet zum 31.12.2020. Der Arbeitsschwerpunkt der SDW lag dabei auf der Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit.

Mit dem Paket "Wissenschaft macht Schule" haben wir Bildungsmodule konzipiert, die Schüler*innen der SekII die Waldforschung näher bringen. Zur Durchführung stehen nun leider keine Plan Birke-Waldpädagog*innen mehr zur Verfügung; aber es gibt die Bildungsmodule nun als Download. Die Modulbeschreibungen können jetzt hier heruntergeladen und zur eigenen Nutzung eingesetzt werden.

Die im November 2019 eröffnete Ausstellung beleuchtet die interdisziplinären und vielfältigen Facetten der Birke auf interaktive Weise und ist nach wie vor (auch) virtuell erlebbar!

Drei bewegende Projektjahre, viele Aktionstage sowie freudige Auszeichnungen liegen hinter uns. Das Projektteam verschiedet sich ... und freut sich, wenn Sie noch einen Blick auf unsere Projektseite oder in die virtuelle Ausstellung "Die Birke - Dame des Waldes" werfen.

Auf Wiedersehen!

Wir wurden ausgezeichnet!

Die Vereinten Nationen haben den Zeitraum von 2011 bis 2020 als UN-Dekade Biologische Vielfalt ausgerufen, um dem weltweiten Rückgang der Naturvielfalt entgegenzuwirken. Ein breit verankertes Bewusstsein in unserer Gesellschaft für den großen Wert der Biodiversität ist eine wichtige Voraussetzung. Die UN-Dekade Biologische Vielfalt in Deutschland lenkt mit der Auszeichnung vorbildlicher Projekte den Blick auf den Wert der Naturvielfalt und die Chancen, die sie uns bietet. Gleichzeitig zeigen diese Modellprojekte, wie konkrete Maßnahmen zum Erhalt biologischer Vielfalt, ihrer nachhaltige Nutzung oder der Vermittlung praktisch aussehen. Das Projekt „PlanBirke“, ausgezeichnet am 20.08.2020, trägt in beispielhafter Weise zum Erhalt biologischer Vielfalt bei. Mehr Informationen finden Sie unter:www.undekade-biologischevielfalt.de

 

 

Landesverbände
Termine