Schutzgemeinschaft Deutscher Wald
Landesverband Brandenburg e. V.

Aktivitäten

Der Wald ist ein vielseitiger und komplexer Ort, der durch unterschiedliche Aktivitäten erlebt und erkundet werden kann. Die SDW bietet diverse Angebote für Waldbesucher:innen und -interessierte. Wenn Sie erfahren möchten, wie viel CO2 beispielsweise eine Flugreise oder Autofahrt produziert und welche Leistung Bäume bei der CO2-Verarbeitung aufbringen, informieren Sie sich über unsere Klimastämme.

Weitere Informationen bieten wir auch zum Thema Alleenschutz an. Wie grüne Adern ziehen sich mehrere zehntausend Kilometer Alleen durch die Kulturlandschaft Deutschlands, wobei Brandenburg den höchsten Anteil an Alleen hat. In diesem Rahmen nehmen wir auch die Deutsche Alleenstraße in den Fokus, die noch einen zusätzlichen Zugang zum Thema Wald und Bäume bietet. Außerdem gibt es rund um den Wald einige Aktionstage, die wir Ihnen gerne vorstellen und Sie zum Mitmachen animieren möchten: den Tag des Baumes, den Tag des Waldes sowie den Aktionstag Rettet die Kastanie. Informieren Sie sich auch über das Einheitsdenkmal, wachsende Gedenkorte aus drei Bäumen als Erinnerung an die Wiedervereinigung. Eine weitere Aktion der SDW Brandenburg ist die jährlich stattfindende Spitzenbaumaktion, bei der der höchste beziehungsweise dickste Baum des Jahres gesucht und gekürt wird.

Klimastämme

Um zu veranschaulichen, was Bäume im Einzelnen leisten können und wie ihre Speicherleistung mit unserem Konsumverhalten zusammenhängt, haben wir die Klimastämme entwickelt. Sie zeigen, welcher CO2-Ausstoß durch eine Flugreise oder unseren Stromverbrauch entsteht und wie lange ein Baum zur Kompensation dieses Ausstoßes wachsen muss.

Happy Stones

Vielleicht kennen Sie schon die bunten „ Happy Stones“? Die ursprüngliche Idee Steine und Kiesel zu bemalen, stammt aus den USA und startete 2015. Diese Steine sollen Glück bringen und fröhlich machen.
Nun startet die Aktion auch in Eberswalde. Die SDW fordert Sie auf, sich auf die Suche nach den Happy Stones zu machen. Versuchen Sie Ihr Glück doch einmal in der Nähe des Waldcampus der Hochschule für nachhaltige Entwicklung (HNEE) und an der Schwärze in der Nähe unserer Landesgeschäftsstelle.

Wenn Sie einen Stein gefunden haben, fotografieren Sie diesen gerne, posten diesen auf Instagram bzw. Facebook und markieren Sie uns auf Ihrem Bild. Damit möglichst vielen Menschen eine Freude bereitet werden kann, bitten wir Sie nur höchstens einen der gefundenen Steine mitzunehmen.
Natürlich konnen Sie sich auch an unserer Aktion beteiligen und selbst Steine bemalen und verstecken. Wenn Sie zusätzlich unsere Website hinten vermerken, wissen Finder was es mit den Steinen auf sich hat. Vielleicht zaubert auch Ihnen ein Happy Stone ein Lächeln ins Gesicht.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Suchen!

Achtsamkeitspfad

Der SDW Bundesverband hat in Bonn einen Achtsamkeitspfad errichtet. Dieser soll dabei helfen, den Alltag hinter sich zu lassen und in der Ruhe des Waldes abzuschalten.

Doch egal ob in Bonn oder im schönen Brandenburg - mit Hilfe der hier aufgeführten Audioanleitungen können Sie den Wald in Ihrer Nähe mit all Ihren Sinnen erleben. Wir geben Ihnen unterschiedliche Übungen für ein achtsames und anderes Walderlebnis mit auf den Weg.

Landesverbände
Termine